0681 - 389 470
Datum11.08.2022 - 14.08.2022
Warteliste

Bregenzer Festspiele

Puccinis „Madame Butterfly“ auf der Seebühne

  • BusreiseBusreise
  • MusikMusik
  • LandschaftLandschaft
  • Reisen in den SchulferienReisen in den Schulferien


Beschreibung

Puccinis „Madame Butterfly“ auf der Seebühne

Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute populärsten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. In dem Werk prallen Welten und Werte aufeinander. Während sich der Marineleutnant Pinkerton frei fühlt und eine Amerikanerin heiratet, wartet seine Geliebte, die Geisha Butterfly voller Liebe und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind… Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, Michael Levine zaubert ein magisches Bühnenbild, das mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee bringt. Es spielen wie üblich die Wiener Symphoniker. Wir wohnen in Lindau im Hotel Reutemann direkt am Hafen und der Uferpromenade.

Leistungen:
Busreise, 4 Reisetage, 3 Übernachtungen im 4****- Hotel Reutemann in Lindau, 2 Abendessen und 1 Festspielmenu, Weinprobe und badische Vesperplatte, alle Rundfahrten, Eintrittsgelder und Führungen laut Programm, Schifffahrt, Opernkarte der 1. Kategorie, Kurabgabe, kunsthistorische Reiseleitung

Reiseleitung: Martin König

Preis pro Person im Doppelzimmer ab Saarbrücken: 1.340 €
Einzelzimmeraufschlag: 340 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.