0681 - 389 470
Datum21.10.2018 - 25.10.2018

Palermo - Manifesta 12

Kulturhauptstadt Italiens 2018

  • FlugreiseFlugreise
  • AusstellungenAusstellungen
  • StädtereisenStädtereisen


Beschreibung

Viele assoziieren mit Palermo immer noch Mafia, Müll, Misswirtschaft, Armut und Verfall. Dabei hat sich hier in den letzten Jahren vieles radikal verändert. Ganze Altstadtviertel wurden saniert, der Verkehr reguliert, Bauzeugnisse aus arabischer und normannischer Zeit restauriert. Aber was noch mehr ins Auge fällt: Palermo hat sich verjüngt. Eine rege Kulturszene hat sich entwickelt, Boutiquen und Galerien haben sich etabliert und schicke Ausgehviertel sind entstanden. Es ist an der Zeit, das neue Palermo wahrzunehmen. Das ist wohl auch die Motivation gewesen, Palermo 2018 zur Kulturhauptstadt Italiens zu küren und die "europäische Wanderbiennale" Manifesta 12 in die Stadt zu holen. Die ambitionierte Schau zeitgenössischer Kunst präsentiert sich dezentral im ganzen Stadtgebiet in stetem Bezug zu den urbanen Brennpunkten.


Leistungen:
Flugreise, 5 Reisetage, Linienflug  ab/ bis Frankfurt, 23 kg Freigepäck, alle Steuern und Abgaben im Wert von 160 €, 4 Übernachtungen und Frühstück im 4****-Hotel Centrale Palace, 4 authentische sizilianische Abendessen in ganz unterschiedlichem Ambiente, alle Rundfahrten, Eintrittsgelder und Führungen laut Programm,  Besuch des Marionettentheaters, Ortstaxe, kunsthistorische Reiseleitung


Reiseleitung: Martin König  und örtliche Führer


Preis pro Person im DZ ab Saarbrücken: 1.450 €
Preis pro Person im DZ ab Frankfurt: 1.380 €
Einzelzimmeraufschlag: 290 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.