0681 - 389 470
Datum14.11.2017 - 14.11.2017

Cézanne-Ausstellung

Kunsthalle Karlsruhe

  • TagesfahrtTagesfahrt
  • AusstellungenAusstellungen
  • StädtereisenStädtereisen


Beschreibung

„Metamorphosen“

Mit der Werkschau „Cézanne. Metamorphosen“ setzt die Kunsthalle eine Reihe international beachteter Ausstellungen zur französischen Kunst fort, die dem Werk von Delacroix über Corot und Fragonard bis zu Degas gewidmet waren. Paul Cézanne (1839–1906) gilt als wichtiger Wegbereiter der modernen Malerei. Er selbst sah sich allerdings als Künstler, der die Malerei auf der Grundlage der klassischen Kunst zu erneuern versuchte. Er hat ein überaus facettenreiches Werk geschaffen. Im Mittelpunkt der Ausstellung in der Kunsthalle stehen Cézannes lichte Landschaften, seine Badenden, Porträts und Stillleben. Sie zeigt seine Arbeitsweise als Maler, Zeichner und Aquarellist und den faszinierenden Prozess der Verwandlung der wahrgenommenen Natur in ein Gefüge farbiger Bildelemente. Die Karlsruher Ausstellung ist bewusst nicht als Retrospektive chronologisch angelegt, sondern als Themenausstellung, die eine neue Perspektive auf das scheinbar so gut bekannte Werk des Künstlers eröffnet

Rund 100 hochkarätige Leihgaben aus internationalen Sammlungen werden in Karlsruhe zu sehen sein, darunter Werke aus dem Dallas Museum of Art, dem J. Paul Getty Museum in Los Angeles, dem Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid, dem Metropolitan Museum und dem Museum of Modern Art in New York, der National Gallery of Canada in Ottawa, dem Musée d’Orsay in Paris, dem Puschkin-Museum in Moskau sowie dem Museu de Arte in São Paulo.

Bevor wir die Ausstellung in der traditionsreichen Kunsthalle besuchen, die zu den herausragenden Museen der Bundesrepublik zählt, bleibt uns genügend Zeit für einen kurzen Stadtrundgang.


Leistungen:
Busreise, 1 Reisetag, alle  Führungen und Eintrittsgelder, kunsthistorische Reiseleitung.

Reiseleitung: Karl Meiser

Preis pro Person 80 €

 

Bildnachweis: Paul Cézanne, Blick auf das Meer bei L'Estaque, 1883-1885 © bpk / Staatliche Kunsthalle Karlsruhe