0681 - 389 470
Datum27.07.2020 - 06.08.2020

Douro

Porto, Coimbra und Braga

  • SchiffsreiseSchiffsreise
  • RundreiseRundreise
  • LandschaftLandschaft
  • FlugreiseFlugreise


Beschreibung

Mit einem ausführlichen Vorprogramm in Porto, Coimbra und Braga

Der Duft getrockneter Gewürze und Gräser liegt in der Luft, man blickt auf eine berauschende Landschaft aus sich auftürmenden Hängen und Weinterrassen, auf denen sich Weinreben der Sonne entgegen recken. Anmutig bahnt sich der Fluss seinen Weg durch ein spektakuläres Weinbaugebiet – die Heimat des Portweins. In Spanien entspringt der Douro und fließt von Ost nach West quer durch Portugal ehe er bei Porto in den Atlantik mündet. Die Weinkultur wird hier seit Jahrhunderten intensiv gepflegt. Früher transportierten Schiffer noch die Fässer auf Booten bis in die Portweinkellereien. Entlang des Stromes bestechen mittelalterliche Städte durch ihre Schönheit; Weingüter zieren die Flussufer. Diese Region übt eine starke Anziehungskraft auf die unterschiedlichsten Menschen aus, die sich hier niederließen. Unsere Reise beginnt und endet in Porto, einer Stadt, die den Vergleich mit Lissabon keineswegs zu scheuen braucht.

Leistungen:
Flug-, Bus- und Schiffsreise, 11 Reisetage, Linienflug mit Lufthansa ab/ bis Frankfurt, 23 kg Freigepäck, alle Steuern und Abgaben, 3 Übernachtungen in einem guten 4****-Hotel in Porto, Halbpension, Flughafentransfers, alle Rundfahrten, Führungen und Eintrittsgelder laut Programm, achttägige Kreuzfahrt in einer Außenkabine in der gebuchten Kategorie, Vollpension an Bord, alle Ausflüge, kunsthistorische und örtliche Reiseleitung

Reiseleitung: Karl Meiser und einheimische Reiseleiter


Preis pro Person im Doppelzimmer und Zweibettkabine: /
Hauptdeck achtern / Hauptdeck: 2.820 € / 2.960 €
Oberdeck achtern / Oberdeck: 3.320 € / 3.520 €
Einzelzimmeraufschlag Hotel: 140 € / Einzelkabinenaufschlag: 430 € Hauptdeck / 1.140 € Oberdeck / 70 € Abschlag ab Flughafen Frankfurt /

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.