0681 - 389 470
Datum09.10.2019 - 13.10.2019

Verdifestival in Parma

„Aida“ in Busseto & „I Due Foscari“ in Parma

  • AusstellungenAusstellungen
  • BusreiseBusreise
  • MusikMusik
  • StädtereisenStädtereisen
  • Reisen in den SchulferienReisen in den Schulferien


Beschreibung

„Aida“ in Busseto & „I Due Foscari“ in Parma

Verdis Werdegang liest sich wie ein Roman: Als Kind einfacher Leute in der Provinz aufgewachsen wird sein musikalisches Talent von einem Gönner erkannt und gefördert, die Aufnahme ins Konservatorium wird ihm verweigert, in Paris wird er verkannt, bis er schließlich den Durchbruch schafft und mit seinen Werken die Bühnen der Welt erobert. Seine Opern gehören seitdem zu den bekanntesten und am häufigsten inszenierten überhaupt. Im Zenit seiner Laufbahn hatte er die Mittel, sich einen Traum zu erfüllen: die Einrichtung seines Altersruhesitzes in der Emilia, jener Gegend, die ihm von Kindheit an vertraut war. Jedes Jahr im Herbst gedenkt die Provinz Parma ihres großen Sohnes. Im Rahmen des Verdifestivals werden Werke des Meisters im Teatro Regio in Parma, im kleinen Teatro Verdi in Busseto und an anderen Orten aufgeführt.
(Der Spielplan ist noch vorläufig. Das endgültige Programm wird erst im Mai bekannt gegeben.)


Leistungen:
Busreise, 5 Reisetage, 4 Übernachtungen im 5*****-Grand Hotel in Salsomaggiore Terme, 2 Abendessen im Hotel, 1 Abendessen in Castel Arquato und 1 Abendessen in Parma, 1 rustikaler Mittagsimbiss in Busseto, alle Busfahrten, Eintrittsgelder und Führungen, 2 Opernkarten der 1. Kategorie, kunsthistorische Reiseleitung


Reiseleitung: Martin König


Preis pro Person im DZ ab Saarbrücken: 1.080 €
Einzelzimmeraufschlag: 180 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.