0681 - 389 470
Datum10.06.2020 - 14.06.2020

Bologna, Ravenna und Ferrara

Die Kunststädte der Romagna

  • LandschaftLandschaft
  • AusstellungenAusstellungen
  • FlugreiseFlugreise
  • BusreiseBusreise


Beschreibung

Die Kunststädte der Romagna

Jede dieser drei hochkarätigen Kunststädte im Gebiet der Emilia-Romagna zeigt ein unverwechselbares Profil. Die wunderbaren Mosaike in Ravennas Kirchen gehören sicher zu den nachhaltigsten Kunsteindrücken, die Italien zu bieten hat. Ferraras Blüte zur Zeit der Renaissance ist eng mit den Herzögen von Este verbunden, die ihren Palast zum illustren Musenhof machten. Handfest und bodenständig gibt sich Bologna. Als eine der ältesten Universitätsstädte Europas zeigt es sich sowohl den Wissenschaften wie den Künsten aufgeschlossen und ist für seine gute Küche berühmt. Auch außerhalb der Städte bietet die Romagna dem Kunstpilger lohnende Ziele wie die Abtei Pomposa oder das malerische Comacchio.

Leistungen:
Flug– und Busreise, 5 Reisetage, Linienflug mit Lufthansa ab/ bis Frankfurt, 23 kg Freigepäck, alle Steuern und Abgaben, 4 Übernachtungen in einem schönen 4****-Hotel im Altstadtzentrum Bolognas, Frühstücksbuffet, 4 Abendessen, alle Busfahrten, Eintrittsgelder und Führungen, Ortstaxe, kunsthistorische Reiseleitung

Reiseleitung: Martin König

Preis pro Person im Doppelzimmer ab Saarbrücken: 1.290 €
Preis pro Person im Doppelzimmer ab Frankfurt: 1.220 €
Einzelzimmeraufschlag: 200 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.