0681 - 389 470
Datum31.03.2020 - 05.04.2020

Côte d‘Azur

mit Nizza, Antibes und St. Paul de Vence

  • LandschaftLandschaft
  • AusstellungenAusstellungen
  • FlugreiseFlugreise


Beschreibung

mit Nizza, Antibes und St. Paul de Vence

Die lichtdurchfluteten Landschaften des Südens haben zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts Künstler in Scharen angezogen: Renoir, Chagall, Picasso und Matisse ließen sich an der Côte d‘Azur nieder, um im “Atelier des Südens“ zu arbeiten. Heute erinnern Museen an sie und festigen den Ruf der Côte d‘Azur als einer Geburtsstätte der modernen Malerei. Wir wohnen in einem sehr schönen Hotel mitten im Stadtzentrum von Nizza und werden jeden Abend in einem typischen Restaurant zu Gast sein.

Leistungen:
Flugreise, 6 Reisetage, Linienflug mit Lufthansa ab/ bis Frankfurt, alle Steuern und Abgaben im Wert von 100 €, 23 kg Freigepäck, 5 Übernachtungen im sehr guten 4****-Hotel Aston La Scala im Zentrum von Nizza, Frühstücksbuffett, vier Abendessen, alle Rundfahrten, Eintrittsgelder und Führungen laut Programm, kunsthistorische Reiseleitung

Reiseleitung: Karl Meiser

Preis pro Person im Doppelzimmer ab Saarbrücken: 1.790 €
Preis pro Person im Doppelzimmer ab Frankfurt: 1.720 €
Einzelzimmeraufschlag: 280 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.