0681 - 389 470
Datum03.11.2018 - 06.11.2018

Elbphilharmonie

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
3. Philharmonisches Konzert unter der Leitung von Kent Nagano

  • MusikMusik
  • StädtereisenStädtereisen
  • FlugreiseFlugreise


Beschreibung

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
3. Philharmonisches Konzert unter der Leitung von Kent Nagano

Ein musikalisches Szenarium aus Welt und Natur, aus Träumen und Wirklichkeiten, aus Empfindungen und Wahrnehmungen. Ein Gang durch unsere moderne Musik- und Konzertgeschichte von Beethoven über Wagner, Ligeti bis Jörg Wid- mann, dem Komponisten des Oratoriums ARCHE, mit dem das Philharmonische Staatsorchester im Januar 2017 in der neuen Elbphilharmonie seine Reise in die Zukunft angetreten hat. In der „Empfindung" vermittelt sich das, was uns zusammenhält: die Natur und unser Schicksal.

György Ligeti Atmospheres
Richard Wagner Vorspiel zu Lohengrin
Jörg Widmann Con brio - Konzertouvertüre für Orchester
Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68 - Pastorale


Leistungen:
Flugreise, 4 Reisetage, Bustransfer ab/ bis Saarbrücken, Linien flug mit Lufthansa ab/ bis Frankfurt, 23 kg Freigepäck, alle Steuern und Abgaben, 3 Übernachtungen im 4****-Flotel Renaissance, Frühstücksbuffet, ein Abendessen und Konzertaperitif, eine sehr gute Karte der 1. Kategorie für das Konzert in der Elbphilharmonie, alle Boots- und Rundfahrten, alle Führungen und Eintrittsgelder laut Programm, kunsthistorische Reiseleitung


Reiseleitung: Karl Meiser


Preis pro Person im DZ ab Saarbrücken: 1.590 €
Preis pro Person im DZ ab Frankfurt: 1.520 €
Einzelzimmeraufschlag: 240 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.