0681 - 389 470
Datum07.11.2019 - 11.11.2019

Berlin

Der schönste Irrtum der Geschichte - Der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren

  • MusikMusik
  • StädtereisenStädtereisen
  • FlugreiseFlugreise


Beschreibung

Der schönste Irrtum der Geschichte - Der Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren

„… nach meiner Kenntnis ist das sofort. Unverzüglich“ Die kurze Szene während der Pressekonferenz am 9. November 1989 ist Geschichte. Mit diesen Worten antwortete Günter Schabowski auf die Frage eines Journalisten, ab wann die Regelung zur Reisefreiheit in Kraft treten würde. Keine Stunde später war die Mauer gefallen und die Welt eine andere. Bilder von Menschen, die von Ostberlin die Grenzen überfluteten und die Mauer stürmten, gingen um die Welt. Es war der Höhepunkt einer friedlichen Revolution, die ihren Ausgang lange zuvor mit den Montagsdemonstrationen in Leipzig genommen hatte. Die Berliner Mauer war gefallen und die Atmosphäre in der bis dahin geteilten Stadt in diesen Tagen und Wochen einzigartig. Was folgte: der Untergang der DDR, die Wiedervereinigung und vor allem die neue Rolle Berlins als deutsche Hauptstadt und Regierungssitz hatte für uns alle ungeahnte Folgen. Wir begeben uns auf Spurensuche...


Leistungen:
Flugreise, 5 Reisetage, alle Flughafentransfers, Luxair-Linienflug ab/bis Saarbrücken, 23 kg Freigepäck, alle Steuern und Abgaben, 4 Übernachtungen im 4****-Hotel Hilton am Gendarmenmarkt, Frühstücksbuffet, 1 Abendessen, alle Rundfahrten, Führungen und Eintrittsgelder laut Programm, kunsthistorische Reiseleitung


Reiseleitung: Karl Meiser


Preis pro Person im DZ ab Saarbrücken: 1.330 €
Einzelzimmeraufschlag: 220 €
Preise ab Frankfurt: auf Anfrage

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.