0681 - 389 470
Datum03.10.2019 - 04.10.2019

Beethoven-Projekt - Festspielhaus Baden-Baden

Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern

  • BusreiseBusreise
  • MusikMusik
  • StädtereisenStädtereisen


Beschreibung

Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern

"Über viele Jahre habe ich mir überlegt, ein größeres Projekt mit Ludwig van Beethovens Musik zu realisieren. Beethovens großartige Musik hat mich immer wieder tief berührt, ohne dass daraus bisher ein abendfüllendes Werk entstanden wäre.“ - J. Neumeier.
Die einzelnen Szenen greifen Momente aus dem Leben des Komponisten auf, ohne sich zu einer echten Handlung zu schließen. Zusätzlich zu der Orchestermusik wird auf der Bühne ein Pianist Beethovens Klaviermusik vortragen. Er spielt die Figur des Komponisten - als fester Bestandteil in Neumeiers Gesamtkonzept.
Die vor zwei Jahren begonnene Zusammenarbeit des Hamburg Ballett mit der DRP findet in diesem Herbst ihre Fortsetzung und Sie können „unser“ Orchester wieder live im Festspielhaus erleben! Außerdem haben Sie die Gelegenheit, in einer „Ballett-Werkstatt“ dem Maestro und seinem Ensemble beim Arbeiten „über die Schultern“ zu schauen.
Abgerundet wird unser Aufenthalt in Baden-Baden mit einer kurzweiligen Stadtführung und dem Besuch des Stadtmuseums.


Leistungen:
Busreise, 2 Reisetage, Übernachtung im 4****-Hotel Radisson Blu, Kurtaxe, Frühstück, Abendimbiss, je eine Karte der 1. Kategorie für Ballett und „Ballett- Werkstatt“ (Wert 150 €), alle Führungen und Eintritte.

Reiseleitung: KM Reiseleitung


Preis pro Person im DZ ab Saarbrücken: 420 €
Einzelzimmeraufschlag: 50 €