0681 - 389 470
Datum08.10.2017 - 15.10.2017

Kalabrien

Das Land zwischen den Meeren

  • LandschaftLandschaft
  • RundreiseRundreise
  • Reisen in den SchulferienReisen in den Schulferien
  • FlugreiseFlugreise
  • BusreiseBusreise


Beschreibung

Kalabrien bildet den Fuß des italienischen Stiefels, umbrandet vom Ionischen und vom Thyrrenischen Meer. Die Region zählt zu den ärmsten des Mezzogiorno. Dabei ist sie reich an landschaftlichen Schönheiten und einem kulturellen Erbe, das in die Blütezeit der „Magna Graecia“ und noch weiter zurück reicht. Die griechischen Kolonisten siedelten an der Küste. Zur Zeit der Byzantiner und Normannen entstanden die befestigten Bergsiedlungen weiter im Landesinneren. Große Gebiete wie das Bergmassiv des Aspromonte blieben weitgehend unbesiedelt und waren jahrhundertelang ein Rückzugsgebiet für Räuber und Wölfe. Heute sind es beliebte Naherholungsgebiete und an Stelle der alten Griechenstädte breiten sich moderne Seebäder aus.


Leistungen:
Flug– und Busreise, 8 Reisetage, 3 Übernachtungen im 4****-Best Western-Hotel San Giorgio in Crotone und 4 Übernachtungen im 4****-Hotel Tirreno in Tropea, Halbpension, Mittagsimbiss im Sila Gebirge, Wein- und Olivendegustation, alle Rundfahrten, Eintrittsgelder und Führungen laut Programm, einheimische und kunsthistorische Reiseleitung.

Reiseleitung: Martin König und kalabresische Führer

Preis pro Person im DZ 1.690 €
Preis pro Person im DZ ab Frankfurt 1.620 €
Einzelzimmeraufschlag 200 €

Detaillierter Reiseplan

Hier finden Sie den Ablauf dieser Reise.